Wahnsinn – Wende -Wiedervereinigung

Sonderausstellung des Kreisarchives Schmalkalden-Meiningen, in Kooperation mit dem Landkreis Rhön-Grabfeld und der Stadt Bad Königshofen.

Die Ausstellung umfasst insgesamt 25 großformatige Tafeln mit Texten, Bildern und Dokumenten aus der Zeit zwischen 1982 und 1990. Dokumentiert wird die Entwicklung, die zu Mauerfall und Wiedervereinigung führte. Einige Tafeln enthalten QR-Codes, die, zur weiteren Vertiefung des Themas, auf die Homepage des Landratsamt Schmalkalden-Meiningen weiterleiten.

Die Ausstellung ist bis zum 30. September während unserer Öffnungszeiten, sowie auf Nachfrage zu sehen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch