Aubstadt

Tausendjährige Eiche

 

Westlich von Aubstadt, an einem Waldrand steht die »Tausendjährige Blößeiche«. Sie ist der Höhepunkt des Jahresbaumlehrpfades des Obst- und Gartenbauvereins. Die Eiche ist in Wirklichkeit wohl einige hundert Jahre jünger, beeindruckt aber dennoch mit 25 Meter Höhe und einem Umfang von über 6 Metern.

Seit 1990 wird zu Füßen der Eiche jedes Jahr mit den Vorschulkindern des Ortes der »Baum des Jahres« gepflanzt. Diese Aktion lädt ein, sich bei einem kleinen Rundgang eine Übersicht über die Vielfalt heimischer Baumarten zu verschaffen.

Das Holz einer seltenen Kirschsorte die im »Abschter Forst« wächst ist sehr beliebt, deshalb wird Aubstadt auch oft als »Kirschendorf« bezeichnet.

Seit 2017 gibt es den Natur- und Kulturlehrpfad Aubstadt, er führt zu Hügelgräbern aus der Hallstattzeit (800 – 450 v. Chr.). Sie enthielten Pferdegeschirr und Wagenfragmente, wie sie auch in der Schranne zu sehen sind.

Aubstadt Richtung Waltershausen; vor Ortsschild links einbiegen, am Waldrand.

Title Address Description
Aubstadt Tausendjährige Eiche
Unnamed Road, 97633 Aubstadt, Deutschland
Großbardorf Bioenergiedorf
Am Weißen Kreuz 6, 97633 Großbardorf, Deutschland
Herbstadt Lindenhügel
Lindenhügel 6, 97633 Herbstadt, Deutschland
Großeibstadt Schmiedstor
Am Mosesbrunnen 1, 97633 Großeibstadt, Deutschland
Höchheim Badesee Irmelshausen
Siedlung, 97633 Höchheim, Deutschland
Saal an der Saale Marktplatz
Marktpl. 3, 97633 Saal an der Saale, Deutschland
Saal an der Saale Findelberg
97633, Saal an der Saale, Deutschland
Sulzdorf an der Lederhecke Bayernturm
Turmstraße 41, 97528 Sulzdorf an der Lederhecke, Deutschland
Sulzdorf an der Lederhecke und Grenze
K502, 98663 Hellingen, Deutschland
Sulzfeld Wasserschloss Kleinbardorf
Am Wasserschloß 5, 97633 Sulzfeld, Deutschland
Trappstadt Grenzgängerweg
Trappstadter Weg, 98663 Schlechtsart, Deutschland
Bad Königshofen im Grabfeld Schranne
Martin-Reinhard-Straße 9, 97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, Deutschland
Wülfershausen Spielplatz
Findelmühlstraße 9, 97618 Wülfershausen an der Saale, Deutschland
Wülfershausen St. Stephanuskapelle
97618, Wülfershausen an der Saale, Deutschland
Römhild Schloss Glücksburg
Griebelstraße 28, 98631 Römhild, Deutschland

Aubstadt

Tausendjährige Eiche

Großbardorf

Bioenergiedorf

Herbstadt

Lindenhügel

Großeibstadt

Schmiedstor

Höchheim

Badesee Irmelshausen

Saal an der Saale

Marktplatz und Findelberg

Sulzdorf an der Lederhecke

Bayernturm und Grenze

Sulzfeld

Wasserschloss Kleinbardorf

Trappstadt

Grenzgängerweg

Wülfershausen

Spielplatz und St. Stephanuskapelle

Römhild

Schloss "Glücksburg"

Blick von Kön in Richtung Rhön am Dienstag Abend
#dieSchranne #TreffpunktGrabfeld #museeninderschranne #farbendesgrabfeldes
...

13 0

...und noch ein Grabfeld Treffpunkt...
#dieSchranne #TreffpunktGrabfeld #museeninderschranne
...

9 0

...und noch ein Grabfeld Treffpunkt...
#dieSchranne
#TreffpunktGrabfeld
#museeninderschranne
#MuseenEntdecken
...

19 0

Grabfeld bei Saal....
#dieSchranne
#farbendesgrabfeldes #TreffpunktGrabfeld
...

10 1

Schnell anmelden, in der Regel sind die Plätze schnell vergeben!
#die-vhs
#talentCAMPus
#bvv
#dvv
#Grabfeld
#dieSchranne
#MuseenEntdecken
#TreffpunktGrabfeld
...

10 0

Sommertage
#Grabfeld
#dieSchranne
#TreffpunktGrabfeld
...

9 0

Die Farben des Grabfeldes - Fernblick auf die Rhön
#dieSchranne
#TreffpunktGrabfeld
#museeninderschranne
#Grabfeld
#rhön
...

11 0

Ein Plan gezeichnet von Alfons Weigand, aus dem Buch "Kriegsende und Nachkriegszeit im Königshöfer Grabfeld #75JahreKriegsendeimGrabfeld #vereinfürheimatgeschichte #ReinholdAlbert #FarbendesGrabfeldes #TreffpunktGrabfeld #dieSchranne #BadKönigshofen ...

8 0
This error message is only visible to WordPress admins
Error: Connected account for the user treffpunktgrabfeld does not have permission to use this feed type.

Stimmen

“Was für ein Riese!”

Anschrift

Museen in der Schranne
Museum für Grenzgänger
Archäologie Museum
Bad Königshofen
Treffpunk Grabfeld

Martin-Reinhard-Str. 9
97631 Bad Königshofen i. Grabfeld

Telefon

09761 3979011

 

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag
14 – 17 Uhr

Montag Ruhetag

 

Eintrittspreise

Erwachsene 4 €
Ermäßigter Eintritt 2,50 €
Familienkarte 9 €
(Zwei Erwachsenen mit Kindern oder Enkeln)
Kinder bis 6 Jahre kostenlos

Folgt uns

Datenschutz

Mitglied im Museumsverbund Rhön-Saale